Optimierungsdaten

In dem Unterbereich Optimierungsdaten geben Sie Daten zu der URL an, die Sie im Hinblick auf die Schlüsselwörter optimieren möchten.

Um zu diesem Bereich zu gelangen, wählen Sie in der Navigationsleiste unter Optimierung den Bereich Optimierungsdaten aus.

Auf der linken Seite des Bereichs Optimierungsdaten finden Sie ein Fenster, in dem Ihr lokales System angezeigt wird. Sie können wie in dem Windows-Explorer das gewünschte Dokument auswählen. Oder geben Sie in das Feld URL die URL der Website ein, die Sie optimieren möchten. Wenn Sie anschließend auf Hinzufügen klicken, wird die URL überprüft und anschließend in dem Fenster Zu analysierende URLs angezeigt.

Auf der rechten Seite befinden sich weitere Schaltflächen für folgende Optionen:

Öffnen...

Hier können Sie eine gespeicherte Textdatei, die URLs enthält, öffnen und dem Projekt hinzufügen.

Speichern...

Wenn Sie die angegebenen URLs in einer Textdatei speichern möchten, klicken Sie auf diese Schaltfläche.

Löschen

Mit dieser Schaltfläche löschen Sie die markierte URL aus der Liste.

Alle löschen

Mit dieser Schaltfläche löschen Sie alle URLs aus der Liste.

Anschließend geben Sie in das Feld Schlüsselwörter die gewünschten Schlüsselwörter ein. Klicken Sie auf Hinzufügen, um die Schlüsselwörter dem Projekt hinzuzufügen. Desweiteren sind folgende Schaltflächen und Funktionen verfügbar:

Öffnen...

Öffnet eine bestehende Textdatei mit Schlüsselwörtern.

Speichern...

Speichert die Schlüsselwortliste in einer Textdatei.

Löschen

Löscht den markierten Eintrag aus der Schlüsselwortliste.

Alle löschen

Löscht alle Einträge der Schlüsselwortliste.

Wenn Sie alle Eingaben vorgenommen haben, klicken Sie auf Analysieren. Daraufhin gelangen Sie automatisch zu dem nächsten Unterbereich, in dem Sie einen ausführlichen Analysebericht erhalten. Wenn Sie das analysierte Dokument bearbeiten möchten, klicken Sie auf Datei bearbeiten; anschließend können Sie das Dokument mit der Schaltfläche Upload auf Ihren FTP-Server übertragen.